Dieses Blog wird geschlossen.

Die Zeichen stehen mehr denn je auf Veränderung. Daher habe ich still und heimlich für mich entschieden, diesen Blog zu schließen, alle Beiträge zu löschen und lediglich ein privates Archiv für mich anzulegen. Aber dies ist nicht das Ende, denn ich werde weiterbloggen – auf einem neuen Blog.

Was soll ich noch groß sagen? Ich will einfach neu beginnen, alles irgendwie anders, irgendwie besser machen. Ich will das Ganze mit einer neuen Domain tun. Neustart. Reset. Reboot. Noch einmal auf ein Neues Gas geben. Von vorn beginnen. Und es wird großartig werden. Davon bin ich überzeugt und dafür stehe ich sogar mit meinem Namen. Achja, einzig das Design werde ich behalten. Soviel steht fest. Das mag ich nämlich viel zu sehr, um beim Neustart drauf zu verzichten.

Wann der neue Blog genau online geht, kann ich gerade noch nicht sagen. In zwei Tagen, nächste Woche, nächsten Monat. Wer weiß. Auf jeden Fall werde ich euch dann an dieser Stelle darüber informieren, wenn ihr denn vorläufig den Blog noch in euren Readern etc. behaltet. Oder ihr quatscht mit mir bei Facebook oder Twitter. Oder sonstwo. Wir finden uns schon, wenn wir denn wollen. Und ich will.

Also… bleibt mir gewogen. Und ich hab euch lüüb!